Entwicklung von erstem Sigfox Energy Harvesting Modul in Partnerschaft mit HT Micro und Nowi

  • Sigfox arbeitet an seinem ersten kommerziellen Energy Harvesting Gerät – ein Gerät, welches im Betrieb seine selbst benötigte Energie erzeugt
  • Zusammenarbeit mit HT Micron und Nowi für die Entwicklung eines Boards, welches das Lösungen von HT Micron (SiP) und Nowi (PMIC) integriert

Paris, Frankreich 5. Januar 2022 – Sigfox, ein weltweit führender Anbieter von IoT-Kommunikationsdiensten (Internet of Things) und 0G-Netzwerkpionier, gibt heute seine Partnerschaft mit HT Micron, einem brasilianischen Experten für fortschrittliche Halbleiterlösungen, und Nowi, einem Halbleiterunternehmen, bekannt das auf die Entwicklung von Energy-Harvesting-Power-Management-Technologie spezialisiert ist, um die Vorteile der Integration von Energy-Harvesting in Sigfox-Geräte zu erkunden und zu erschließen.

Diese Zusammenarbeit ist für Sigfox der erste Schritt in Richtung einer kommerziellen Entwicklung von Energy Harvesting-Modulen, um IoT-Geräte auszurüsten und zu mehr Nachhaltigkeit im IoT beizutragen. Wichtige Anwendungsfälle sind Anwendungen in den Bereichen Smart Metering, industrielle Sensorik, Asset-Tracking und Luftqualitätsüberwachung.

Während der Forschungsphase hat HT Micron an der Entwicklung der innovativen Halbleiterlösung gearbeitet, die in Nowis Energy Harvesting PMIC (Power Management Integrated Circuit) integriert werden soll, das speziell für IoT-Geräte mit geringem Stromverbrauch entwickelt wurde. Ausgestattet mit Sigfox-Geräten und mit 0G-Technologie wird diese Lösung dazu beitragen, den Batterieverbrauch zu senken und eine längere Autonomie zu bieten, während gleichzeitig die Gesamtbetriebskosten gesenkt werden.

Nowi PMIC wurde entwickelt, um effizient Energie aus Umgebungsenergiequellen wie Licht und Vibration zu gewinnen, um eine Vielzahl von Energiespeicherelementen wie eine wiederaufladbare Batterie oder einen Kondensator aufzuladen. Es eignet sich am besten für die meisten Anwendungen mit geringem Stromverbrauch, wie beispielsweise verteilte IoT-Sensoren und TV-Fernbedienungen.

„Der geringe Stromverbrauch der Sigfox-Lösungen eignet sich besonders gut für den Betrieb mit Umgebungsenergie. Da viele Sigfox-basierte Anwendungen intermittierende Kommunikationsintervalle erfordern, ermöglicht dies eine Erhaltungsladung eines Speicherelements mit Energy Harvesting zwischen den Übertragungen“, erklärt Chris Juliano, CCO bei Nowi.

Sigfox und HT Micron arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen und HT Micron wurde als strategischer Partner für dieses Projekt identifiziert, da sie über das Know-how zur Entwicklung innovativer Module verfügen und Energy Harvesting für die Masseneinführung von IoT mit Nachhaltigkeit als unerlässlich erachten.

„Wir freuen uns, mit Sigfox diesen nächsten Schritt zu gehen und Energy Harvesting-Lösungen als neuen Weg zu erkunden, um Mehrwert für unsere Endkunden zu schaffen und ihnen zu helfen, ihre Umweltbelastung zu verbessern“, sagt Edelweis Ritt, CIO bei HT Micron.

„Diese Zusammenarbeit mit Nowi und HT Micron ist ein weiterer Beweis für unser Bestreben, IoT-Lösungen zu entwickeln, die unseren Kunden helfen, die Umwelt zu schonen, indem sie ihren Energieverbrauch erheblich senken. Wir freuen uns auf die Entwicklung dieser neuen Art von Geräten und auf die positiven Auswirkungen, die sie erzeugen werden“, sagt Benjamin Jooris, Client & Ecosystem Success Director bei Sigfox.

Der erste Schritt dieses Projekts ist ein Entwicklungskit, das die PMIC-Lösung von Nowi mit dem Sigfox-System-in-Package von HT Micron integriert und für Testzwecke von F&E- und Produktentwicklungsteams verwendet wird. Erste Informationen werden auf der CES 2022 (5.-7. Januar in Las Vegas) am Stand von Nowi (#51733) präsentiert, um das Feedback von Kunden und Entwicklern einzuholen. Kunden können sich registrieren, um das Entwicklungskit zu erhalten. Als nächstes werden Sigfox, Nowi und HT Micron ein Massenproduktionsmodul erstellen, das von jeder Art von Gerätehersteller verwendet werden kann.

Diese Ankündigung ist Teil der Stärkung der Strategie von Sigfox, mit dem IoT die Auswirkungen des Menschen auf die Umwelt zu reduzieren, und bald werden weitere Lösungen auf der Grundlage von Energy Harvesting folgen, da bereits neue Projekte diskutiert werden.

Über Sigfox

Sigfox ist ein weltweit führender Anbieter von IoT-Kommunikationsdiensten (Internet of Things) und Pionier für 0G-Netzwerke. Sigfox bietet eine einzigartige Kombination aus ultra-low-cost- und ultra-low-power-Lösungen, die durch ein einziges globales Netzwerk ermöglicht werden, das 75 Sigfox-Betreibern gehört und von diesen betrieben wird, und ermöglicht es Unternehmen, Transparenz zu gewinnen und ihre Vermögenswerte weltweit zu verfolgen. Mit mehr als 19 Millionen verbundenen Geräten und 75 Millionen gesendeten Nachrichten pro Tag hilft Sigfox seinen Kunden, Daten zu niedrigsten Produktionskosten zu extrahieren und ihre digitale Transformation in Schlüsselbereichen wie Asset-Tracking und -Überwachung zu beschleunigen. Sigfox ist nach ISO 9001 zertifiziert und wird von einem starken Partner-Ökosystem unterstützt. Sigfox wurde 2010 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Labège, Frankreich, mit Niederlassungen in Boston, Dallas, Dubai, Madrid, Paris, Sao Paulo, Singapur und Tokio.

Über Nowi

Nowi ist ein 2016 gegründetes Halbleiterunternehmen mit Sitz in Delft, Niederlande, mit regionalen Niederlassungen in den USA und in Shanghai.
Nowi hat Energy-Harvesting-Power-Management-ICs entwickelt, die eine Top-Harvesting-Leistung mit der weltweit kleinsten Montagefläche und niedrigsten Stücklistenkosten kombinieren. Dadurch vereinfacht es den Designprozess und senkt die Schwelle f oder ein Unternehmen, das „Plug & Forget“-Produkte entwickelt.

Über HT Micron

HT Micron bietet fortschrittliche Halbleiterlösungen. Das Portfolio umfasst Speicher für Computer, Mobiltelefone und Smart-TVs sowie System-in-Package-Konnektivitätslösungen für das Internet der Dinge. HT Micron ist ein brasilianisches Unternehmen mit dem südkoreanischen Konzern HANA Micron als Hauptaktionär und hat seinen Sitz in São Leopoldo, RS, in Südbrasilien.

Keine News verpassen

Bleiben Sie informiert zu allen Themen rund um das 0G Netzwerk von Sigfox und den verschiedensten Lösungsansätzen unserer Partner.

Pressekontakt Sigfox